Medical Center, Zahnmedizin, Medical Kosmetik, Physiotherapie: +49 30 206 73 030  Ästhetische Chirurgie: +49 30 206 24 888

Die Präventive Zahnheilkunde wird auch Prophylaxe genannt und bedeutet auf deutsch soviel wie “Vorsorge”. Eine gute Prophylaxe ist das A und O für die Mundgesundheit und ausschlaggebend für den Erfolg jeder zahnärztlichen Behandlung.

In unserer zahnärztlichen Einrichtung von Ars Vitae in Berlin Mitte bieten wir unseren Patienten ein breit gefächertes Angebot verschiedener prophylaktischer Behandlungen wie zum Beispiel:

prophylaxeKontrolluntersuchung

Zahnerkrankungen wie zum Beispiel Karies entstehen schleichend. Schmerzen bilden sich meist erst dann, wenn die Erkrankung bereits tief in das Zahninnere bis zum Nerv vorgedrungen ist. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, regelmäßige Kontrolluntersuchungen bei Ihrem Zahnarztteam von Ars Vitae in Berlin Mitte wahrzunehmen. Denn nur so kann Karies frühzeitig erkannt und behandelt werden.

Beratung zur Mundhygiene

Gute Mundhygiene ist der Grundstein für das lange und vor allem gesunde Leben unserer Zähne. Trotz ihrer enormen Wichtigkeit wissen viele unserer Patienten oft nicht, was eine gute Mundhygiene voraussetzt. Aus diesem Grund ist unser Team von Ars Vitae darauf geschult, unsere Patienten, insbesondere die Jüngsten, bestens zu beraten, was eine gute Mundhygiene bedeutet.  

Professionelle Zahnreinigung

Bleibt das Zähneputzen oder der Griff zur Zahnseide einmal aus, lagern sich schnell Speichelpartikel und Essensreste an der Zahnoberfläche und in den Zahnzwischenräumen ab. Nach mehrmaliger Vernachlässigung der Mundhygiene, sammeln sich Bakterien an und Plaque entsteht.

Dieser kann durch die Zahnbürste nicht mehr entfernt werden. Aus diesem Grund empfehlen unsere erfahrenen Zahnärzte von Ars Vitae, einmal im Jahr eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) durchführen zu lassen. Hierbei werden Plaque und Zahnstein entfernt und auch die Zahnzwischenräume und Stellen der Mundhöhle gründlich gereinigt, die ohne professionelle Hilfe nicht erreicht werden können.

Die PZR stellt somit, neben der häuslichen Mundhygiene, einen ausschlaggebenden Faktor für eine erfolgreiche Zahngesundheit dar.

Schwangerenberatung

Durch den veränderten Hormonhaushalt während einer Schwangerschaft ist das Zahnfleisch stärker durchblutet und empfindlicher, wodurch es leichter zu Zahnfleischblutungen, Entzündung und Erkrankungen in der Mundhöhle kommen kann.

Zahnerkrankungen in der Schwangerschaft sind nicht nur äußerst unangenehm sondern auch gefährlich. Unbehandelt können sie bis zur Fehlgeburt führen. Aus diesem Grund empfehlen wir unseren Patienten von Ars Vitae, Ihrem Zahnarzt in Berlin Mitte, sowohl Kontrolluntersuchungen als auch professionelle Zahnreinigung vor der Schwangerschaft durchzuführen. Auch wenn Sie ungeplant schwanger wurden, ist es unbedingt notwendig so früh wie möglich einen Termin bei Ihrem Zahnarzt zu vereinbaren.

Informieren Sie unser Team über Ihre (geplante) Schwangerschaft, denn nur so können wir Sie und Ihrem Kind bestmöglich helfen.

Fissurenversiegelung für Kinder

Fissuren sind kleine Einkerbungen auf der Kaufläche der Backenzähne. In diesen Einkerbungen können sich besonders im Kindesalter schnell Essensreste ansammeln und festsetzen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Fissuren der bleibenden Zähnen frühzeitig zu versiegeln. Ihr Kinderzahnarzt von Ars Vitae trägt hierbei eine besondere Kunststoffmasse auf die Kaufläche der hinteren Backenzähne auf, um die Unebenheiten der Zahnoberfläche auszugleichen und Karies keine Chance zu geben.

Zahnfluoridierung

Die Zahngesundheit der Milchzähne spielt eine ausschlaggebende Rolle. Karieserkrankungen der Milchzähne können auch auf bleibende Zähne übertragen werden und riskieren somit die Zahngesundheit für den Rest unseres Lebens.

Aus diesem Grund ist es ratsam, eine Zahnfluoridierung durch unsere Zahnärzte in Berlin Mitte durchführen zu lassen. Hierbei wird Fluorid auf die Zahnoberfläche aufgetragen, wodurch sich der Zahnschmelz erhärtet und die Zähne somit besser vor Karies schützt.